Sonnenuntergang über der Achalm
Wie im Märchen das Schloss Lichtenstein

Bewohnerausflug nach Honau


RAH Senioren schwelgen in Erinnerung

Bei der Planung des Frühlingsausflugs war für die Bewohner unseres Hauses Voller Brunnen das Ziel schnell klar: einmal wieder im Forellenhof Rössle speisen!

Die Besichtigung der Forellenaufzucht, sowie der anschließende Spaziergang zum Restaurant war für die Hochbetagten ein besonderer Höhepunkt da sie in ihrer Mobilität auf Hilfe angewiesen sind. Die älteste der Teilnehmerinnen zählte 104 Jahre, sie ist jedoch noch selbstständig mit dem Rollator unterwegs.

Für viele war das traditionsreiche Restaurant ein Ort den sie mit schönen Erinnerungen an große und kleine Familienfeste verbinden. An das eigene Hochzeitsfest beispielsweise oder besondere Geburtstagsfeiern. Fast jeder der 12 Teilnehmer hatte eine kleine Geschichte oder lustige Anekdote zu erzählen und so verging die Zeit bei bestem Wetter und dem krönenden Mittagsschmaus wie im Flug.