Sonnenuntergang über der Achalm

Maitratidion in unseren Häusern

Tradition wird in unseren Häusern groß geschrieben.
Während die Jungen sich an Deutschlands Liebesbrauch in Form des Maibaumstellens bedienen, genießen die Älteren den Tanz in den Mai und stimmen sich auf die schöne Maienzeit ein. Traditionell wird auch in unseren Häusern ein Maibaum aufgestellt und in den Mai gefeiert.

Am Freitag, 27.04.2012 ab 16 Uhr im Haus Voller Brunnen mit zünftiger Blasmusik des Musikvereins aus Sondelfingen unter der Leitung von Carola Engel und
am Montag, 30.04.2012  von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr im Haus Ringelbach.

Beschwingt und heiter unterhält dort der charmante Franzose Marc Delpy  mit seinem deutsch, französischen Chansonprogramm der 30er und 40er Jahre.
Eine musikalische Reise von Musette über Tango, Swing und Polka. Bei Kaffee und Kuchen kann gesungen, getanzt, gelacht  und Liedern wie z.B. „La vie en rose“ (schau mich bitte nicht so an) oder „kann denn Liebe Sünde sein“ von Zarah Leander   
gefrönt werden.

Wir freuen uns auf Sie!