Koordination TAD / Betreuung

Senioren begegnen, sich Geschichten anhören, mit Ihnen leben und lachen, singen und tanzen, spielen und feiern. Wenn Sie ein Team anleiten wollen, mit dem Sie gemeinsam für Senioren "Schöne Zeiten" gestalten, dann freuen wir uns auf Sie als Koordination (m/w/d) therapeutische und aktivierende Dienste (TAD).

Besetzt wird die Stelle zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Stellenanteil gerne nach Absprache.  

Was heißt "Koordination TAD" bei der RAH...?

  • Organisation und Planung von Gruppenangeboten / Einzelkontakten und Festen / Aktivitäten
  • Durchführung von eigenen therapeutischen Gruppenangeboten und Einzelkontakten
  • Teamleitung und Dienstplangestaltung
  • Qualitätssicherung in Durchführung und Dokumentation
  • Kooperation mit den anderen Häusern der RAH sowie mit umliegenden Verbänden / Vereinen / Schulen / Kindergärten / Kirchen
  • Koordination des Betreuungsteams im Haus
  • "Schöne Zeiten" in motivierten Teams

Das bringen Sie mit...

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Ergotherapeut/in, Heilpädagoge / Heilpädagogin, Heilerziehungspfleger/in oder eine weitere vergleichbare Ausbildung
  • Freude an der Begegnung mit Senioren und deren Angehörigen

Das erwartet Sie...

  • Abwechslungsreiche Aufgabengebiete
  • ansprechende Arbeitsplätze in neuen Häusern
  • moderne Arbeitsbedingungen nach aktuellen Standards
  • Möglichkeit und Spielräume die eigene therapeutische Arbeit zu gestalten
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeitmodelle in Teilzeit
  • Arbeiten in einem motivierten Team

Einfach mal reinschauen...

  • Wenn Sie uns und unsere Häuser näher kennen lernen wollen, bieten wir Ihnen im Rahmen des Auswahlprozesses gerne unverbindliche Schnuppertage an.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

RAH Service GmbH
Personalabteilung
Gustav-Wagner-Str. 7

72760 Reutlingen

Tel.: 07121 / 93008-10

Wir freuen uns bevorzugt auf Ihre Bewerbung über unser Onlineportal. Klicken Sie hierfür einfach auf den "Jetzt bewerben" - Button. Bitte beachten Sie, dass wir aus organisatorischen Gründen keine schriftlichen Bewerbungsunterlagen zurücksenden.